Suchergebnisse

NeubauProjekte

Mistralstraße / Robert-Schuman-Straße / Unterschleißheim

Anfang 2021 hat die Firma Rupperti Wohnen GmbH mit dem Ausbau der Dachgeschosseinheiten in der Wohnanlage in Unterschleißheim begonnen.
Im Norden von München gelegen, verfügt die Stadt Unterschleißheim über eine sehr gute Verkehrsanbindung und ist nahegelegenen Flughafen. Durch die unmittelbare Nähe zur Autobahn ist man in wenige Kilometer im Zentrum der Landeshauptstadt München.
Die leerstehenden Dachgeschosseinheiten im Bestandsgebäude werden in den kommenden Jahren ausgebaut. Hier entstehen moderne helle Wohnungen mit einer ansprechenden Ausstattung. Die neuerbauten Wohnungen besitzen alle eine Dachterrasse und verfügen über eine überdurchschnittliche Deckenhöhe und viele Fenster. Diese Einheiten werden voraussichtlich zur Vermietung stehen.

Sollten Sie Interesse an einer der neu entstehenden Wohnungen haben, freuen wir uns über eine kurze Mail.
Gerne werden wir Ihnen auf Wunsch weitere Informationen zusenden.

Ehrengutstraße / Isarvorstadt-Ludwigsvorstadt

Das Grundstück befindet sich links der Isar im Stadtteil Dreimühlenviertel direkt in der Ehrengutstraße.
Die umliegende gewachsene Bebauung ist geprägt durch Bauten der 50er/60er-Jahre, genauso wie durch gründerzeitliche Häuser und ortstypische Kleinhäuser.
Das Baugrundstück liegt nicht weit entfernt von der Münchener Altstadt.

Durch die direkte Anbindung an die Isartalstraße / Auenstraße ist eine optimale Verkehrsanbindung gegeben. Eine gute ÖPNV-Anbindung ist über die Busstation in der Zenettistraße sowie am Röckel Platz gegeben. Geschäfte des täglichen Bedarfes, Supermärkte, Lebensmittel- und Fachgeschäfte, Boutiquen, Gaststätten, Cafés etc. sind in der Umgebung ebenso vorhanden wie auch Arztpraxen, Apotheken, Post, Schulen, Kindergärten und Kirchen.

Die Planung des Mehrfamilienhauses bezieht sich auf die historische Qualität der umgebenden Blockrandbebauung und nimmt diese Struktur wieder auf.
Das Wohnen stellt die überwiegende Nutzung im Gebiet dar, ergänzt durch die mögliche Gewerbenutzung im Erdgeschoss des Hauses. Alle Wohnungen mit mehr als zwei Zimmern sind ebenso zum Innenhof ausgerichtet. Kleinere Wohnungen wie zum Beispiel 2-Zimmer-Wohnungen um die 58qm sind in Richtung Straßenseite ausgerichtet.

Aus architektonisch-gestalterischen Gründen werden die Fassaden unterschiedlich strukturiert. Die Straßenseite soll zum Gesamtbild der ruhigen Anwohnerstraße passen und den alten Stil der umliegenden Häuser aufnehmen. Bei der Fassade zur Innenhofseite soll deutlich der Neubau dargestellt werden.

Das gesamte Bauvorhaben wird gemäß dem gestalterischen Farbkonzept der Architekten mit variierenden Oberflächengestaltungen aus Putz, hier Straßenseitig ein Bossenputz im EG Bereich bis zum Gesims.
Die Einheiten werden durch die durchdachten Wohnungsschnitte zur optimalen Raumausnutzung geplant. Hohe Decken, Fensterfronten und eine hochwertige Sanitärausstattung, lassen diese zu einem modernen Zuhause werden. Das Wohn- Geschäftshaus wird mit einem Parkleitsystem ausgestattet.

Die voraussichtliche Fertigstellung des Bauvorhabens ist Mitte 2022.

Nach Rücksprache mit dem Bauträger werden wir Mitte August mit dem Verkauf der Einheiten beginnen.
Sollten wir mit diesem Bauvorhaben Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Rückmeldung.
Gerne können Sie uns eine direkte Anfrage über unser Kontaktformular auf dieser Internetseite zusenden.

vergleichen